0
Kennen sich aus mit Kartoffeln: Biljana und Jovan Miladinovic führen seit 7 Jahren eine Kartoffelbar in Detmold. - © Andreas Frücht
Kennen sich aus mit Kartoffeln: Biljana und Jovan Miladinovic führen seit 7 Jahren eine Kartoffelbar in Detmold. | © Andreas Frücht

Bielefeld Neues aus der Gastronomie: Frittenladen und Kartoffelbar eröffnen

Essen und Shoppen: Ein Frittenladen und eine Kartoffelbar erweitern gastronomische Vielfalt. Neues Brillengeschäft im ehemaligen Kunstgewerbe Petersen. Sara & Sue startet als Flagshipstore. Irishrock schließt

Heidi Hagen-Pekdemir
15.04.2016 | Stand 15.04.2016, 17:54 Uhr
Neue Zielgruppe: Sarah & Sue an der Obernstraße will die junge Kundschaft für Heimtextilien begeistern. - © Andreas Zobe
Neue Zielgruppe: Sarah & Sue an der Obernstraße will die junge Kundschaft für Heimtextilien begeistern. | © Andreas Zobe

Bielefeld. Freunde der tollen Knolle dürften sich freuen: Um eine Pommesbude und eine Kartoffelbar ist die Stadt bald reicher. Nach belgischem Vorbild richten Bastian Begemann und Ali Kurt ihren neuen Betrieb an der Karl-Eilers-Straße ein, gegenüber ihrer Szenekneipe "Casa".