0

Bielefeld Interview: Warum Gorillas kleine Hoden haben und Vogel-Weibchen fremdgehen

Sexualleben bei Tieren: WISSENschaftler Klaus Reinhold erklärt

Ansgar Mönter
15.01.2016 | Stand 14.01.2016, 21:21 Uhr
Klaus Reinhold (53) ist seit 2004 Professor für Evolutionsbiologie an der Universität Bielefeld. Zuvor arbeitete und forschte er unter anderem an den Hochschulen in Nürnberg, Wien, der University of Kansas, in Bonn und Zürich. - © Sarah Jonek
Klaus Reinhold (53) ist seit 2004 Professor für Evolutionsbiologie an der Universität Bielefeld. Zuvor arbeitete und forschte er unter anderem an den Hochschulen in Nürnberg, Wien, der University of Kansas, in Bonn und Zürich. | © Sarah Jonek

Herr Reinhold, was ist am Sexualverhalten der Tiere interessant für uns Menschen?
Klaus Reinhold:
Die vielen erstaunlichen und immer wieder neu entdeckten faszinierenden Verhaltensweisen und biologischen Eigenarten.

realisiert durch evolver group