0
Die Kripo ermittelt derzeit gegen drei junge Männer, weil sie im Verdacht stehen eine 14-Jährige sexuell missbraucht zu haben. - © Symbolfoto: Polizei
Die Kripo ermittelt derzeit gegen drei junge Männer, weil sie im Verdacht stehen eine 14-Jährige sexuell missbraucht zu haben. | © Symbolfoto: Polizei

Bielefeld Ermittlungen: 14-Jährige soll sexuell missbraucht worden sein

Polizei: Drei junge Tatverdächtige sind bekannt. Hauptbeschuldigter (19) soll ausgewiesen werden

15.01.2016 | Stand 15.01.2016, 13:01 Uhr

Bielefeld. Die Kripo ermittelt derzeit wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs einer 14-jährigen Jugendlichen am 4. Januar. Das bestätigte Polizeisprecherin Kathryn Landwehrmeyer auf Anfrage: "Die Tatverdächtigen sind bekannt. Deshalb gab es bisher auch kein Fahndungsinteresse der Polizei", erklärte Landwehrmeyer.

realisiert durch evolver group