0
Strahlemann: Immer schon wollte Christopher (vorne in der Mitte) trotz seiner Behinderung Motorrad fahren, er sitzt wegen Spastik im Rollstuhl. Die Jungs vom Motorradclub "Nightmare Biker" haben ihm diesen Wunsch jetzt erfüllt. - © Andreas Frücht
Strahlemann: Immer schon wollte Christopher (vorne in der Mitte) trotz seiner Behinderung Motorrad fahren, er sitzt wegen Spastik im Rollstuhl. Die Jungs vom Motorradclub "Nightmare Biker" haben ihm diesen Wunsch jetzt erfüllt. | © Andreas Frücht
Bielefeld

Biker nehmen spastisch gelähmten Christopher mit auf Tour

"Freundschaftsausfahrt 2015" an den Dümmer See

Alexandra Buck
03.08.2015 | Stand 03.08.2015, 12:55 Uhr

Bielefeld. Man sieht es ihm auf den ersten Blick nicht an - aber Christopher Mennecke (26) mag's gern wild. Rasante Karussells, Festivals, Auftritte auf der Karaoke-Bühne, das macht ihm Spaß. Jetzt fehlte nur noch eins zu seinem Glück: Eine Tour mit dem Motorrad. Doch wie stellt man so was als spastisch gelähmter Rollifahrer an?