0
Die Tochter im Fernsehen: Daliborka Djukic-Schröder (l.) sieht sich mit ihrer Mandantin den Pro7-Beitrag über YouNow im Internet an. Die Stimme des hier gezeigten Mädchens wurde nachgesprochen. Bei Jana wurde von der Fernsehredaktion darauf verzichtet. - © Foto: Andreas Zobe
Die Tochter im Fernsehen: Daliborka Djukic-Schröder (l.) sieht sich mit ihrer Mandantin den Pro7-Beitrag über YouNow im Internet an. Die Stimme des hier gezeigten Mädchens wurde nachgesprochen. Bei Jana wurde von der Fernsehredaktion darauf verzichtet. | © Foto: Andreas Zobe

Bielefeld Bielefelder Mutter verklagt Internet-Portal YouNow

14-Jährige sendet Livebilder aus Kinderzimmer / Pro 7 zeigt Mädchen als Beispiel

Jens Reichenbach
06.03.2015 | Stand 06.03.2015, 15:42 Uhr

Bielefeld. „Du warst im Fernsehen“, überraschte eine Mitschülerin vorige Woche Mitschülerin Jana (Name geändert) auf dem Schulhof. Die 14-Jährige war geschockt. Seit Wochen sendet sie Livebilder von sich über das Videoportal „YouNow“ ins Internet – ohne das Wissen ihrer Eltern. Dass sie jetzt aber als Beispiel für den neuesten Teenie-Trend im Fernsehen herhalten musste, wusste selbst sie nicht.

realisiert durch evolver group