0
Lautstark: Etwa zweieinhalb Stunden legten rund 600 Mitarbeiter von Miele ihre Arbeit nieder. Zuerst versammelten sie sich vor dem Betrieb und zogen dann geschlossen zum Ringlokschuppen. - © Foto: Christian Weische
Lautstark: Etwa zweieinhalb Stunden legten rund 600 Mitarbeiter von Miele ihre Arbeit nieder. Zuerst versammelten sie sich vor dem Betrieb und zogen dann geschlossen zum Ringlokschuppen. | © Foto: Christian Weische

Bielefeld Streik: Rund 900 Metaller legen Arbeit in Bielefeld nieder

Viktoria Bartsch
05.02.2015 | Stand 05.02.2015, 13:21 Uhr |

Bielefeld. Mit Trommeln, Trillerpfeifen und Plakaten zogen rund 900 Metaller zum Ringlokschuppen zur Kundgebung der Industriegewerkschaft Metall. Seit dem 29. Januar ruft die IG Metall Bielefeld zu Warnstreikaktionen auf.