0
Ansicht Bahnhofstraße: Eine helle Sandstein-Fassade mit viel Glas und im Erdgeschoss geöffnet für Gastronomie soll dem Einkaufscenter ein modernes und offenes Gesicht geben. Stahlprofile als Querbänder bilden einen deutlichen Kontrast, so Architekt Marc Blum. - © ENTWÜRFE: ECE
Ansicht Bahnhofstraße: Eine helle Sandstein-Fassade mit viel Glas und im Erdgeschoss geöffnet für Gastronomie soll dem Einkaufscenter ein modernes und offenes Gesicht geben. Stahlprofile als Querbänder bilden einen deutlichen Kontrast, so Architekt Marc Blum. | © ENTWÜRFE: ECE

Bielefeld "Loom Bielefeld": Die ausgebaute City-Passage

ECE-Center in hellem Naturstein / Politiker begrüßen neue Fassaden, vertagen aber Beschluss

Joachim Uthmann
04.02.2015 | Stand 04.02.2015, 14:56 Uhr |

Bielefeld. Die Geschichte der Leineweberstadt will Investor ECE beim neuen Einkaufszentrum an der Bahnhofstraße aufnehmen - in Architektur und Namen. "Loom Bielefeld" soll die ausgebaute City-Passage heißen, englisch für Webstuhl. Im Innern dienen Bänderelemente als Zierde, außen gibt heller Naturstein den drei Fassaden ein völlig neues Gesicht. Die Politiker begrüßen die Entwürfe, vertagten aber einen Beschluss.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group