NW News

Jetzt installieren

0
Zehn junge Männer prügelten in der Nacht zu Samstag bei Burger King aufeinander ein. - © Themenfoto: Polizei
Zehn junge Männer prügelten in der Nacht zu Samstag bei Burger King aufeinander ein. | © Themenfoto: Polizei

Bielefeld Massenschlägerei bei Burger King in Bielefeld

Rivalisierende Gruppen prügeln aufeinander ein

13.01.2014 | Stand 13.01.2014, 16:28 Uhr

Bielefeld (jr). Plötzlich und unerwartet begann Samstag früh bei Burger King an der Eckendorfer Straße in Bielefeld eine wilde Massenschlägerei. Laut Polizeibericht war das Schnellrestaurant kurz nach 5 Uhr früh gut besucht, als etwa zehn Beteiligte wild aufeinander einschlugen. "Es wurde getreten, Stühle und Tabletts flogen durch das Restaurant", so Polizeisprecher Friedhelm Burchard.