0
Neubau: An der Straße Im Hagen/Ecke Dorfstraße hat die Stadt über ihre Tochter Solion Wohnungen gebaut. - © Andreas Zobe
Neubau: An der Straße Im Hagen/Ecke Dorfstraße hat die Stadt über ihre Tochter Solion Wohnungen gebaut. | © Andreas Zobe

Jöllenbeck In Bielefeld ziehen die ersten Flüchtlinge in neue Häuser

In Jöllenbeck sind über die städtische Tochter Solion 13 Wohnungen entstanden. Gemeinsam mit der Initiative "JürIK" wird jetzt vor Ort gearbeitet. Und auch woanders wird gebaut

Ariane Mönikes
08.03.2018 | Stand 07.03.2018, 20:40 Uhr
In einer Wohnung: Annegret Grewe und Ingo Nürnberger. - © Andreas Zobe
In einer Wohnung: Annegret Grewe und Ingo Nürnberger. | © Andreas Zobe

Jöllenbeck. Die Stadt schafft Wohnungen: Über ihre Tochter Solion werden an vier Standorten in Bielefeld Häuser für Flüchtlinge gebaut, in Jöllenbeck sind jetzt die ersten Flüchtlinge eingezogen, genauso Im Siekerfelde. Nur bauen alleine aber reicht nicht - die Flüchtlinge sollen vor Ort integriert werden, so das Ziel.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group