0
Im Westen der Stadt könnten so manche Anwohner beim Aufdrehen der Wasserhähne am Wochenende staunen. - © Symbolbild: Pixabay
Im Westen der Stadt könnten so manche Anwohner beim Aufdrehen der Wasserhähne am Wochenende staunen. | © Symbolbild: Pixabay

Bielefeld Dornberger Trinkwasser womöglich tagelang braun

Leitungsarbeiten an der komplett geschlossenen Universität Bielefeld können zu ungewohntem Anblick in Privathaushalten führen

Dennis Rother
20.09.2019 | Stand 21.09.2019, 15:03 Uhr

Bielefeld. Der Druck schwankt, das Trinkwasser ist braun: Das könnte Anwohner in Bielefeld-Dornberg beim Aufdrehen der Hähne in den kommenden Tagen mehr als irritieren. Die Probleme kommen allerdings "planmäßig", wenn man so will. Denn in unmittelbarer Umgebung wird an Wasserleitungen im großen Stil gearbeitet: an der Universität. Die ist komplett geschlossen.

realisiert durch evolver group