0
Dieses Fahrrad stand unverschlossen auf einem Parkplatz. - © Polizei
Dieses Fahrrad stand unverschlossen auf einem Parkplatz. | © Polizei

Bielefeld Bielefelder Polizei sucht E-Bike-Besitzerin

Mutterseelenallein und dazu noch unverschlossen stand ein himmelblaues Elektro-Damenrad am Sonntag auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Jetzt befindet es sich immerhin in Sicherheit

Stefan Becker
11.09.2019 | Stand 11.09.2019, 20:38 Uhr

Bielefeld-Dornberg. Ein himmelblaues Fahrrad fiel einem Passanten am Sonntagmittag  in Dornberg auf. Denn das E-Bike stand unverschlossen auf einem Parkplatz an der Kreuzberger Straße, nahe dem Tempelhofer Weg. Gegen 12 Uhr sprach der begegnete der Mann einer Streife und erzählte den Beamten von seiner Entdeckung. Er begleitete die Polizisten auf den Parkplatz des Supermarktes, zeigte ihnen den Fund und sah noch zu, wie das chice Schmuckstück im Kofferraum des Streifenwagens  verschwand. Modell der Marke "Diamant" Bei dem E-Bike handelt es sich um ein Damenrad der Marke "Diamant" und es trägt den wohlklingenden Namen "Juna de Luxe". Das Rad besitzt Weißwandreifen mit braunem Profil und auffällige Reflektoren. Die Polizei bittet den Besitzer oder wahrscheinlicher, die Besitzerin, sich telefonisch bei der Polizei zu melden unter der Rufnummer 05 21 / 54 5-0.

realisiert durch evolver group