Das Autokino am Gleisdreieck zeigte an Tag 1 "Schimanski". - © Joerg Dieckmann
Das Autokino am Gleisdreieck zeigte an Tag 1 "Schimanski". | © Joerg Dieckmann

NW Plus Logo Bielefeld Erstes Autokino am Gleisdreieck - und es gibt noch Karten

Die Weberei aus Gütersloh hat ein Autokino in Brackwede organisiert und zeigt bis Samstag Filme mit heimischem Bezug. Für weitere Vorstellungen gibt es noch Karten.

Heimo Stefula

Bielefeld. Nun hat auch der Bielefelder Süden ein Autokino, genauer eine Pkw-Kulturbühne. Das sozio-kulturelle Bürgerzentrum in Gütersloh, die Weberei, karrte eine 80 Quadratmeter große Leinwand ans Gleisdreieck in Brackwede, reservierte sich eine UKW-Frequenz fürs Autoradio und zeigte - nein, nicht den "König der Löwen" und auch nicht "Mamma Mia" - die Ruhrpott-Antwort auf "Starsky & Hutch"...

realisiert durch evolver group