0
Zwei der drei Insassen dieses VW Touran schweben auch vier Tage nach dem Unfall noch in Lebensgefahr - darunter ein einjähriges Mädchen. - © Christian Mathiesen
Zwei der drei Insassen dieses VW Touran schweben auch vier Tage nach dem Unfall noch in Lebensgefahr - darunter ein einjähriges Mädchen. | © Christian Mathiesen

Bielefeld Mutter und Tochter aus Bielefeld schweben nach Unfall weiter in Lebensgefahr

Unfallursache war möglicherweise die tief stehende Sonne

Jens Reichenbach Jens Reichenbach
27.11.2018 | Stand 27.11.2018, 11:00 Uhr

Bielefeld. Nach dem verheerenden Unfall am Freitag mit vier Schwerverletzten auf der Buschkampstraße, konnten die Ärzte den Zustand der Mutter (29) und ihrer kleinen Tochter stabilisieren. Dennoch schweben beide immer noch in Lebensgefahr, wie Polizeisprecherin Hella Christoph am Dienstag betonte. Die erste Nachricht vom Montag, dass beide außer Lebensgefahr seien, ist demnach nicht zutreffend.

realisiert durch evolver group