0
Seine Tage in Brackwede sind gezählt: Die Abrissgenehmigung für Kulbrocks Hof an der von-Möller-Straße liegt jetzt vor. - © Susanne Lahr
Seine Tage in Brackwede sind gezählt: Die Abrissgenehmigung für Kulbrocks Hof an der von-Möller-Straße liegt jetzt vor. | © Susanne Lahr

Brackwede Abrissgenehmigung für Kulbrocks Hof in Brackwede ist da

Auf dem Grundstück an der von-Möller-Straße sollen Sozialwohungen entstehen. Grundstück entstehen

Susanne Lahr Susanne Lahr
15.12.2017 | Stand 14.12.2017, 19:09 Uhr

Brackwede. Jetzt ist es amtlich. Das Bauamt hat die Abrissgenehmigung für Kulbrocks Hof am 13. Dezember erteilt, am Donnerstag ist das Schreiben bei der Bielefelder Gesellschaft für Wohnen und Immobilien (BGW) eingegangen. Doch in diesem Jahr wird der Bagger nicht mehr anrücken.

realisiert durch evolver group