0

Brackwede Frank Becker hat wieder alte Film-Schätze gerettet

Überraschungspaket: Für seine Stiftung hat Frank Becker 550 Filme aus dem Sauerland abgeholt

Hanna Paßlick
18.11.2016 | Stand 22.11.2016, 13:31 Uhr
Neue Fundstücke: Frank Becker sortiert einen Film aus Plettenberg ins Archiv ein. - © Hanna Paßlick
Neue Fundstücke: Frank Becker sortiert einen Film aus Plettenberg ins Archiv ein. | © Hanna Paßlick

Brackwede. In der Garage von Frank Becker ist kein Durchkommen mehr. Rund zwei Tonnen Filmmaterial lagern hier. Es sind Spielfilme, Wochenschauen, Trailer und Werbefilme aus den 50er und 60er Jahren, die der Filmarchivar kürzlich aus Plettenberg im Sauerland abgeholt hat. Eine Rettungsaktion - denn die alten Filme wären sonst wohl zerstört worden.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group