0
Für den guten Zweck: Die Rotarier Simon Papies (v.l.), Jan Nordmeyer, Stephan Krebs und Andrea Frank haben fleißig Wein ausgeschenkt, Beatrix Bartsch-Hoffmann ("Brackweder Hof") hat ihren Stand zur Verfügung gestellt. - © Kemna
Für den guten Zweck: Die Rotarier Simon Papies (v.l.), Jan Nordmeyer, Stephan Krebs und Andrea Frank haben fleißig Wein ausgeschenkt, Beatrix Bartsch-Hoffmann ("Brackweder Hof") hat ihren Stand zur Verfügung gestellt. | © Kemna

Brackwede 3.000 Euro für "Fahrräder bewegen Bielefeld"

Rotary-Clubs: Erstmals auf dem Weinmarkt Rebensaft am Stand des Brackweder Hofes ausgeschenkt. Mehr als 100 Räder können mit der Spende aufbereitet werden

Sibylle Kemna
24.09.2016 | Stand 23.09.2016, 22:07 Uhr

Brackwede. Für den guten Zweck Wein ausgeschenkt haben beim Bielefelder Weinmarkt die Rotarier am Stand des Brackweder Hofes. Jetzt spendeten sie 3.000 Euro an den Verein "Fahrräder bewegen Bielefeld" (FBB).

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group