0
Dieses Schild warnt vor verstärkter Wildwechsel-Gefahr. - © FOTO: DPA
Dieses Schild warnt vor verstärkter Wildwechsel-Gefahr. | © FOTO: DPA

Kreis Herford Wie ein Wildunfall verhindert werden kann

Experte gibt Tipps: Nur bremsen, nicht ausweichen

08.10.2014

Kreis Herford. Laut statistischem Bundesamt ist die Zahl der Wildunfälle deutschlandweit um rund zehn Prozent gestiegen. Der Vorsitzende des Hegerings Enger, Karlheinz Dammeyer, erklärt, was zu tun ist, wenn vor der Motorhaube plötzlich Waldtiere auftauchen.