0
Architektonisches Gesamtkunstwerk: das Hundertwasser-Hausin Magdeburg
 - ©Magdeburg Marketing, Werner Klapper
Architektonisches Gesamtkunstwerk: das Hundertwasser-Hausin Magdeburg
| ©Magdeburg Marketing, Werner Klapper

21.06.2021 Majestätisches Magdeburg

Besuch im Hundertwasser-Haus und dem Magdeburger Dom am 22.02.2021

12.01.2021 | Stand 28.01.2021, 14:18 Uhr

Erleben Sie Historie und Moderne der einstigen Kaiserresidenz Magdeburg bei einem spannenden Tagesausflug. Zunächst besuchen Sie am 22.02. (Montag) den gewaltigen Magdeburger Dom, die bekannteste Sehenswürdigkeit der prachtvollen Landeshauptstadt. Der Dom ist der erste gotisch konzipierte Bau einer Kathedrale auf deutschem Boden und zudem einer der größten Kirchenbauten Deutschlands. Kaiser Otto stattete den Dom mit einer Vielzahl antiker Kostbarkeiten aus, von denen ein großer Teil bis heute im Originalzustand erhalten geblieben ist. Nach dem Mittagessen erkunden Sie die „Grüne Zitadelle", eines der letzten und aufwendigsten Werke des berühmten österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser.

Mo. 21.06.2021 | ab 7:30 Uhr

Für NW-Abonnenten kostet diese Fahrt 89,90 Euro. Ohne NW-Karte gilt der Normalpreis von 99,90 Euro.

  • inkl. Domführung
  • Mittagessen
  • Führung im Hundertwasser-Architekturprojekt
  • Busfahrt ab/bis Bielefeld

 Buchung und Beratung:


Bitte beachten Sie unser Hygiene-Konzept während der Reise


Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr
beim Reiseveranstalter chrono tours unter 0521 - 555 473
oder per E-Mail: nw@chrono-tours.de, unterwegs.nw.de

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.


chrono tours 2021

Die News-App

Jetzt installieren