0
- ©Auto & Technik Museum Sinsheim
| ©Auto & Technik Museum Sinsheim

09.11 - 11.11.2020 F1-Legenden und Überschall-Jets

Reise zu den Technik Museen Speyer und Sinsheim

02.08.2020 | Stand 02.08.2020, 11:08 Uhr

Erleben Sie mit den Technik Museen in Speyer und Sinsheim zwei Ausnahmemuseen und freuen Sie sich auf ein exklusives Abendessen mit Blick auf die Zielgerade des Hockenheimrings. Die Anreise führt Sie über die Klassikstadt Frankfurt. Am nächsten Tag Besuchen Sie das Auto & Technik Museum in Sinsheim. Dort erwarten Sie mehr als 3.000 Exponate aus allen Bereichen der Technik. Der dritte Tag steht im Zeichen des Technikmuseums Speyer. Neben der „Tante Ju" und einem originalen Jumbo-Jet, steht eine U-Boot-Besichtigung und die größte Raumfahrtausstellung Europas auf dem Führungsprogramm.

Ihr Tag im Überblick:

Datum: Mo. 09.11. bis Mi. 11.11.2020


Bitte beachten Sie unser Hygiene-Konzept während der Reise


Abfahrtsort: 7.00 Uhr Ishara/ Hbf; 7.30 Uhr P+R Parkplatz Senne

Preis: 429 € (Abonnenten); 479 € (Normalpreis) |
EZ-Aufschlag: 89 €


Im Preis enthalten:

  • 2 Ü/Fr. im Victor's Residenz-Hotel Frankenthal
  • Führung Klassikstadt Frankfurt
  • Eintritt und Führung Auto & Technik Museum Sinsheim
  • Insider-Führung Hockenheimring
  • Eintritt und Führung Technik Museum Speyer
  • 2 Abendessen
  • Fahrt im Komfortbus
  • 24h- Reisebegleitung

Gerne senden wir Ihnen den Detailablauf kostenfrei zu.

 

Buchung und Beratung:
Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr
beim Reiseveranstalter chrono tours unter 0521 - 555 473
oder per E-Mail: nw@chrono-tours.de, unterwegs.nw.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.


chrono tours 2020

realisiert durch evolver group