0

25.09.2020 Auf den Spuren der Droste

Führungen durch Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus im Münsterland

02.06.2020 | Stand 04.06.2020, 11:15 Uhr

Geboren wurde Annette von Droste-Hülshoff im Jahr 1797 auf dem Wasserschloss Hülshoff. Wohlbehütet entwickelte Sie sich zu einer der bedeutendsten deutschen Schriftstellerinnen. Annette von Droste-Hülshoff wuchs in der ländlichen Weite des Münsterlandes auf und verfasste dort u.a. ihr Werk „Die Judenbuche", wie Sie bei einer spannenden Führung durch das Haus Rüschhaus erfahren. Im Anschluss besuchen Sie Burg Hülshoff, wo die mächtige Burganlage, der traumhafte Garten und das interessante Droste-Museum im Fokus der Erkundungen stehen.

Ihr Tag im Überblick:
Datum: Fr. 25.09.2020
Abfahrtsort: 8.00 Uhr Ishara/ Hbf;  8.30 Uhr P+R Parkplatz Senne

Preis: 79,90 € (Abonnenten); 89,90 € (Normalpreis)

Im Preis enthalten:


Bitte beachten Sie unser Hygiene-Konzept während der Reise


  • Eintritt und Führung Haus Rüschhaus und Burg Hülshoff
  • Mittagessen
  • Fahrt im Komfortbus
  • Veranstaltungsbegleitung

Buchung und Beratung:
Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr
beim Reiseveranstalter chrono tours unter 0521 - 555 473
oder per E-Mail: nw@chrono-tours.de, unterwegs.nw.de

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken

chrono tours 2020

realisiert durch evolver group