0
Außergewöhnliches Panorama: 604 Meter über dem Lysefjord thront der Preikestolen als Relikt der Eiszeit. - © Martin Wein
Außergewöhnliches Panorama: 604 Meter über dem Lysefjord thront der Preikestolen als Relikt der Eiszeit. | © Martin Wein

Norwegen 302 Seemeilen bis Kristiansand

Norwegens Süden ist ein Spielplatz der Natur. Eine neue Fährverbindung über die Nordsee macht ihn schneller erreichbar.

Martin Wein
22.09.2022 , 06:00 Uhr

Die Welt hört nicht hinter Borkum auf. Für alle, die wie ich zahlreiche Urlaube ihrer Kindheit auf den Ostfriesischen Inseln zwischen Wangerooge und Norderney verbracht haben, ist das eine bemerkenswerte Erkenntnis. Allenfalls gab es damals noch Helgoland als vorgerückten „Fuselfelsen“ weit draußen in der Nordsee, wo man zollfrei Schnaps einkaufte. Niemand kam auf die Idee, die weitere Nordsee als Reiseweg zu nutzen.

Mehr zum Thema