0
- © Philipp Laage/dpa-tmn/Archivbild
Das Edvard-Munch-Museum widmet sich der Kunst des berühmten Malers. | © Philipp Laage/dpa-tmn/Archivbild

Architektur und Kunst Spektakuläre Museen: Eine Tour durch die Kunststadt Oslo

Von Philipp Laage, dpa

Philipp Laage
19.08.2022 | Stand 16.09.2022, 12:01 Uhr |

Edvard Munch widmete sich den ganz großen Themen: Er malte Abschiede, Verzweiflung, den Tod. Sterbende und jene, die in Trauer zurückbleiben. Nackte, verletzliche Gestalten. Verlassene und solche, die auch in Gesellschaft einsam bleiben. Er drückte Gefühle aus, für die der Mensch sich häufig schämt, die er gerne verdrängt.

Mehr zum Thema