0
- © Soeren Stache/dpa/dpa-tmn
Giro- oder Kreditkarte? Beim Geldabheben und Bezahlen im Urlaub ist einiges zu beachten. | © Soeren Stache/dpa/dpa-tmn

Auf Reisen flüssig bleiben Das müssen Sie bei Bankkarten im Urlaub beachten

13.07.2022 | Stand 01.08.2022, 10:31 Uhr

Die Auszahlung ohne sofortige Umrechnung in Euro vornehmen oder mit Umrechnung? Vor dieser Frage stehen Urlauber, die am Bankautomaten im Ausland Geld in der Landeswährung ziehen wollen. Um Kosten zu sparen und versteckte Umtauschgebühren zu umgehen, rät die Verbraucherzentrale NRW immer zur ersten Option - auch bei der Kartenzahlung im Ausland. Die «Sofortumrechnung» (Dynamic Currency Conversion) sei wegen schlechter Wechselkurse oder Aufschlägen meist teurer.

Mehr zum Thema