An vielen europäischen Flughäfen gibt es Teststationen. Die Preise dort variieren allerdings stark. - © picture alliance/dpa
An vielen europäischen Flughäfen gibt es Teststationen. Die Preise dort variieren allerdings stark. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Rückkehr aus dem Urlaub

Das kosten die Corona-Tests in Europa für Touristen

Wer nicht geimpft oder von einer Corona-Erkrankung genesen ist, braucht bei der Rückkehr nach Deutschland einen Test. Die sind nicht überall günstig.

Philipp Laage

Kehl. Alle Menschen ab zwölf Jahren müssen nun bei der Einreise nach Deutschland nachweisen können, dass sie negativ getestet, gegen Corona geimpft oder genesen sind. Das gilt unabhängig vom Verkehrsmittel. Die Testpflicht (PCR oder Antigen) für Reiserückkehrer bedeutet in der Praxis zusätzlichen Aufwand - und meist höhere Urlaubskosten. Für Touristen ist der Corona-Test im europäischen Ausland nur in wenigen Ländern kostenlos, zeigt eine Übersicht des Europäischen Verbraucherzentrums (EVZ). Manchmal kostet sogar der Antigen-Test mehr als 100 Euro pro Person...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema