Koffer packen oder nicht? Und bleibt man auf den Kosten sitzen, wenn man die Reise nicht antritt? - © Symbolbild: Pixabay
Koffer packen oder nicht? Und bleibt man auf den Kosten sitzen, wenn man die Reise nicht antritt? | © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Spanien und Niederlande

Urlaub im Hochinzidenzgebiet: Kann ich meine Reise jetzt stornieren?

Spanien wird Hochinzidenzgebiet. Doch viele haben den Urlaub schon gebucht. Können sie ihre Reise ohne Stornokosten absagen? Juristisch ist diese Frage Neuland.

Philipp Laage

Hannover/Berlin. Viele Menschen haben sich auf ihren Urlaub auf Mallorca, den Kanaren oder an der Costa Blanca gefreut. Doch nun wird Spanien zum Hochinzidenzgebiet. Ergibt sich aus dieser Hochstufung das Recht, die gebuchte Pauschalreise ohne Stornogebühren abzusagen - sofern man dies denn möchte? Die kurze Antwort: Das kann durchaus möglich sein. Aber eine höchstrichterliche Entscheidung gibt es dazu noch nicht. Wann darf ich eine Pauschalreise kostenlos stornieren? Generell gilt: Die Reise muss durch sogenannte unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände erheblich beeinträchtigt sein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema