Deutsche Urlauber können entspannten Tagen auf den Kanarischen Inseln entgegensehen. - © picture alliance /Bildagentur-online/Celeste
Deutsche Urlauber können entspannten Tagen auf den Kanarischen Inseln entgegensehen. | © picture alliance /Bildagentur-online/Celeste
NW Plus Logo Sommerurlaub

Deutschland streicht Kanaren von Liste der Risikogebiete

Sie gehören zu den liebsten Zielen deutscher Urlauber: die Kanarischen Inseln. Wegen sinkender Inzidenzwerte hat das Auswärtige Amt seine Reisewarnung gestrichen. Was Urlauber beachten müssen.

Ralph Schulze

Las Palmas de Gran Canaria. "Das ist eine wunderbare Nachricht für die Inseln", freut sich Ángel Víctor Torres, der Ministerpräsident der Kanarischen Inseln. Und seine Tourismusministerin Yaiza Castilla zeigt sich zuversichtlich, dass die Urlauber nun in großer Zahl auf die Inselgruppe im Atlantik zurückkehren werden. Anlass für den Optimismus ist, dass die Infektionskurve auf den Kanaren stark gesunken ist. Das öffentliche Leben in diesem Ferienparadies, eines der meistbesuchten Urlaubsziele Europas, normalisiert sich wieder – und immer mehr Reisebeschränkungen fallen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG