0
Perfekt für Wanderer: Der Rothaarsteig hat mit seinen vielfältigen Wegen viel zu bieten.  - © B. Meier
Perfekt für Wanderer: Der Rothaarsteig hat mit seinen vielfältigen Wegen viel zu bieten.  | © B. Meier

Deutschland Auf dem Weg der Sinne

Jubiläum am Rothaarsteig: Am 6. Mai vor 20 Jahren wurde der Fernwanderweg durch das Hochsauerland und die Region Siegen-Wittgenstein eröffnet. Inzwischen wurde er zum Vorbild für weitere Wanderstrecken.

Bernd F. Meier
24.04.2021 | Stand 21.04.2021, 19:46 Uhr

Der Weg: Der 154 Kilometer lange Rothaarsteig führt von Brilon aus durch das Hochsauerland und Siegen-Wittgenstein nach Dillenburg in Hessen. Die Route verläuft südwestwärts zumeist über den Kamm des Rothaargebirges und entlang der Rhein-Weser-Wasserscheide. Gut ausgeschildert ist die Strecke, mal ein breiter Forstweg, ein schmaler Trail, hin und wieder auch eine verkehrsarme Dorfstraße. Der Rothaarsteig wurde am 6. Mai 2001 auf der Burgruine Ginsburg bei Hilchenbach im Siegerland offiziell eröffnet.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren