0
Der schönste Weg in den Urlaub: Über die Felbertauernstraße erreicht man einige der schönsten Orte in Osttirol.  - © Martin Lugger
Der schönste Weg in den Urlaub: Über die Felbertauernstraße erreicht man einige der schönsten Orte in Osttirol.  | © Martin Lugger

Gewinnspiel Eine Straße, die verbindet

Die Felbertauernstraße ist nicht nur der schönste Weg in den Süden. Abseits der Strecke warten zahlreiche ursprüngliche Täler, die ebenfalls einen Besuch wert sind.

10.04.2021 | Stand 09.04.2021, 19:26 Uhr

Auto- und Motorradfahrer sowie Camper nutzen seit knapp 55 Jahren diese landschaftlich reizvolle Route über den Alpenhauptkamm, um staufrei nach Osttirol, Kärnten oder an die Adria zu gelangen. Sie ist auch Osttirols Lebensader, führt mitten durch die Region, verzweigt sich in diverse Täler. Dort finden Gäste nicht nur Ursprünglichkeit, sondern auch Komfort. Dabei hat jedes Tal seine ganz spezielle Schönheit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG