0
Unendliche Weiten: Auf Helgolands Nachbarinsel Düne warten feine, weiße Sandstrände. - © Dörte Nohrden
Unendliche Weiten: Auf Helgolands Nachbarinsel Düne warten feine, weiße Sandstrände. | © Dörte Nohrden

Deutschland Die Highlands von Helgoland

Dörte Nohrden
14.11.2020 | Stand 13.11.2020, 19:07 Uhr

Auf Mallorca bin ich noch nie gewesen, da muss ich auch nicht hin", sagt Manfred Schönfels, blinzelt gegen die Sonne und schaut sich um. „Für mich ist das hier ein Traum." Der Blick vom rund 60 Meter hohen Oberland reicht über grüne Wiesen weit hinaus auf die Nordsee, auf entfernt ankernde Schiffe. Weit und breit kein Land in Sicht, außer im Osten – dort blitzen die perlweißen Strände der flachen „Düne" hervor, Helgolands Zweitinsel, eine Art Mini-Karibik, die sich Gäste mit Kegelrobben und Seehunden teilen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group