0
Ein Mitarbeiter von Eurowings mit Mund-Nasen-Schutz sitzt am Flughafen Köln/Bonn am Check-In-Schalter. - © picture alliance/dpa
Ein Mitarbeiter von Eurowings mit Mund-Nasen-Schutz sitzt am Flughafen Köln/Bonn am Check-In-Schalter. | © picture alliance/dpa

Flughafen Köln/Bonn Maske auf und ab ins Flugzeug - sicheres Reisen in Corona-Zeiten

Der Flughafen Köln/Bonn bereitet sich auf das "Reisen der Zukunft" vor.

28.05.2020 | Stand 28.05.2020, 09:01 Uhr

Köln (dpa). Maske auf, Abstand halten und ab in den Urlaub? Der Flughafen Köln/Bonn möchte sicheres Verreisen in Corona-Zeiten wieder möglich machen. Noch sind die Gänge im Flughafen fast menschenleer. Nur vereinzelt rollen Koffer über die Böden. Doch das soll sich ändern, wie Flughafen-Chef Johan Vanneste erklärte: „Wir wollen den Menschen das Vertrauen in das Reisen wieder geben. Dafür haben wir alles so gut wie möglich vorbereitet".

realisiert durch evolver group