Wegen der Corona-Krise schließt Cuxhaven seine Strände jetzt auch für Tagesgäste. - © Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Wegen der Corona-Krise schließt Cuxhaven seine Strände jetzt auch für Tagesgäste. | © Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

NW Plus Logo Reise Cuxhaven schließt seine Strände für auswärtige Besucher

Appell: Auch auf Tagesausflüge ans Meer verzichten

Cuxhaven. Nach den Unterkunfts- und Gastronomiebetrieben schließt Cuxhaven wegen der Corona-Krise jetzt auch seine Strände für Tagesgäste. Kurdirektor Erwin Krewenka erklärt: „Die Gesundheit der Bevölkerung geht jetzt einfach vor, und wenn wir die richtigen Maßnahmen ergreifen, werden hoffentlich bald alle wieder unbeschwert das Leben an Cuxhavens Küste genießen können." Seit vielen Jahrzehnten ist das Nordseeheilbad Cuxhaven Gastgeber für Urlauber aus allen Teilen Deutschlands, aus den Nachbarländern und darüber hinaus...

realisiert durch evolver group