0
Traumstrand: Wer auf der Suche nach schönen Stränden ist, wird an der Nordküste Schottlands bei Durness nicht enttäuscht. - © Roland E. Jung
Traumstrand: Wer auf der Suche nach schönen Stränden ist, wird an der Nordküste Schottlands bei Durness nicht enttäuscht. | © Roland E. Jung

Schottland Malerische Highlands

Kein Klischee könnte romantischer sein als die Realität, wenn es um Schottland geht. Das alte keltische Reich am Rande Europas ist immer noch traumhaft wild und menschenleer, vielerorts zumindest

Roland Jung Roland Jung
07.09.2019 | Stand 05.09.2019, 16:59 Uhr

Wer von Schottland schwärmt, denkt in erster Linie an die Highlands. Wilde Landschaft, Clan-Geschichten, Nessie, Kilt und Dudelsack. Lange war die Region der unzugänglichste Teil des Landes. Bewegt man sich heute abseits der touristischen Zentren, ist die Unwegsamkeit zum Teil geblieben. Und in dieser mystischen Region gibt es 277 Berge, die eine Landschaft ausmachen, die an Schönheit kaum zu übertreffen ist.

realisiert durch evolver group