0
Natur so pur wie einzigartig: Herrankukkaro auf der Insel Rymättylä bietet fantastischer Aussichten auf das Baltische Meer. - © Ulla Wolanewitz
Natur so pur wie einzigartig: Herrankukkaro auf der Insel Rymättylä bietet fantastischer Aussichten auf das Baltische Meer. | © Ulla Wolanewitz

Finnland Entspannen auf Finnisch

Saunen und Seebäder, Wald und Stille: Finnlands Schären sind ein abwechslungsreiches Urlaubsrevier. Natürlich darf ein Saunabesuch dabei nicht fehlen

Ulla Wolanewitz
27.05.2017 | Stand 26.05.2017, 15:19 Uhr

Der Finne erblickt in der Sauna das Licht der Welt, so besagt es jedenfalls die nationale Legende. Eben dort verabschiedet er sich auch wieder von seinem irdischen Aufenthalt. In der Zeit dazwischen baut er eine Sauna. Natürlich, bevor er ein eigenes Haus baut. „In der Sauna gibt es immer heißes Wasser. Alles ist steril", nennt Merija Pollok amüsiert die verständlichen Argumente. Als waschechte Finnin kam sie auf einer der kleinen, zahlreichen Inseln im finnischen Archipelago zur Welt. Im wahrsten Sinne des Wortes: Natürlich in der Sauna.

realisiert durch evolver group