0
Berühmt: Der Dorfplatz mit der Kirche ist ein beliebter Treffpunkt und Kulisse für historische Filme. - © Rainer Heubeck
Berühmt: Der Dorfplatz mit der Kirche ist ein beliebter Treffpunkt und Kulisse für historische Filme. | © Rainer Heubeck

Kolumbien Fossilien, Früchte, Filmkulissen

Villa de Leyva gilt als eine der hübschesten von der Kolonialzeit geprägten Orte Kolumbiens. Kein Wunder also, dass schon Klaus Kinski hier Filmszenen drehte.

Rainer Heubeck
01.10.2016 | Stand 29.09.2016, 23:06 Uhr

Es ist Freitagabend, 20 Uhr, und die weiß gekalkten Gebäude rund um die Plaza Mayor sind zum Teil dezent angestrahlt, zum Teil hell erleuchtet. Bereits um 18 Uhr ist es, nahezu schlagartig, dunkel geworden. Nun, etwa zwei Stunden später, beginnt in einem der schönsten Kolonialorte Kolumbiens die Ausgehzeit.

realisiert durch evolver group