0
- © Andrea Warnecke/dpa-tmn
Abschied: Noch lässt sich der Internet Explorer (IE) öffnen - aber nicht mehr lange. Dann gibt es eine Umleitung zum Edge-Browser, bis ein Update den IE ganz vom Rechner tilgt. | © Andrea Warnecke/dpa-tmn

Ur-Browser von Microsoft Digitaler Abschied: Der Internet Explorer ist Geschichte

16.06.2022 | Stand 27.07.2022, 17:07 Uhr

Microsoft hat den Internet Explorer endgültig in den Ruhestand geschickt. Seit dem 15. Juni ist der Support offiziell ausgelaufen. Unter Windows 10 wird der Browser damit künftig nicht mehr laufen, unter Windows 11 hat er dies ohnehin nie getan.

Mehr zum Thema