Mit dem neuen Windows 11-Betriebssystem können Android-Nutzer beim Gebrauch von Apps bequem zwischen Smartphone und PC hin- und her wechseln. - © (c) dpa-tmn
Mit dem neuen Windows 11-Betriebssystem können Android-Nutzer beim Gebrauch von Apps bequem zwischen Smartphone und PC hin- und her wechseln. | © (c) dpa-tmn

NW Plus Logo Kostenlos für Windows-Nutzer Windows 11: Für wen sich das Update jetzt lohnt

Das neue Betriebssystem wird vielen Nutzern als kostenloser Download angeboten - vorausgesetzt, die Hardware passt. Doch das Update ist nicht immer ratsam.

Raphael Bartling

Bielefeld. Seit Oktober 2021 ist Windows 11, die neueste Version des Betriebssystems, allgemein verfügbar. Für viele Nutzer des erfolgreichen Vorgängers Windows 10 gibt es das Update sogar kostenlos. Aber eben nicht für alle. Es stellt sich daher die Frage, ob ein Update auf den Nachfolger bereits Sinn macht oder ob es besser ist, noch abzuwarten, bis Entwickler Microsoft sämtliche Kinderkrankheiten ausgemerzt hat. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema