NW News

Jetzt installieren

0
Dutzende große Webseiten waren am Donnerstagabend vorübergehend nicht erreichbar. - © Symbolbild: Pixabay
Dutzende große Webseiten waren am Donnerstagabend vorübergehend nicht erreichbar. | © Symbolbild: Pixabay

Amazon, Airlines, Medien Weltweiter Internetausfall: Dutzende Webseiten zeitweise offline

Ein Anbieter, der für die Verbindung zu den Homepages sorgte, hatte für etwa eine Stunde technische Probleme. Am frühen Abend war das Problem zunächst behoben.

Björn Vahle
22.07.2021 | Stand 22.07.2021, 19:10 Uhr

Ein Serverausfall in der kritischen Infrastruktur des World Wide Web hat am Donnerstagabend zum Ausfall einiger der weltgrößten Webseiten geführt. Unter anderem waren Zalando, der Playstation Store, Steam, Amazon und die Seiten internationaler Airlines und Banken nicht erreichbar. Betroffen waren auch Medien wie tagesschau.de oder bild.de.

Mehr zum Thema