0
Bosch-Halbleiterfabrik - © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Die Corona-Krise befeuert das Wachstum der Halbleiterhersteller. | © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

«Silicon Saxony» Chip-Nachfrage befeuert Ausbaupläne im «Silicon Saxony»

05.04.2021 | Stand 05.04.2021, 12:28 Uhr

Dresden - Die große Nachfrage nach Elektronik-Chips und weiteren wichtigen Halbleiter-Produkten befeuert die Ausbaupläne von Chipherstellern in Dresden. So will etwa der US-Chipfertiger Globalfoundries rund 400 Millionen Euro in den Ausbau seiner Reinräume investieren.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren