NW News

Jetzt installieren

0
Paypal - © Foto: Felix Kästle/dpa
Das Zahlen per Paypal funktioniert mit elektronischem Geld, dafür brauchen beide Seiten ein Paypal-Konto. | © Foto: Felix Kästle/dpa

Einkaufen im Internet Zusatzgebühr bei Zahlung per Sofortüberweisung oder PayPal zulässig

Wer im Internet bucht oder einkauft, kann oft aus einer ganzen Reihe an Zahlungsmöglichkeiten wählen. Aber nicht immer sind alle kostenlos für den Kunden. Sind solche Extra-Gebühren zulässig?

25.03.2021 | Stand 25.03.2021, 10:34 Uhr

Karlsruhe (AFP). Verkäufer im Internet dürfen für die Zahlung mittels Sofortüberweisung oder PayPal ein zusätzliches Entgelt erheben. Das gesetzliche Verbot einer Gebühr für die Zahlung per Überweisung, Lastschrift oder Zahlungskarte umfasst diese Zahlungswege nicht, wie am Donnerstag der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. (Az: I ZR 203/19)

Mehr zum Thema