Aktuell muss auch Thomas Goerke auf Auftritte verzichten. - © Thomas Goerke
Aktuell muss auch Thomas Goerke auf Auftritte verzichten. | © Thomas Goerke

NW Plus Logo Paderborn Paderborner Musiker schreibt Song gegen Corona-Frust

Mit seinem Akustik-Song will Thomas Goerke der gebeutelten Kulturbranche neuen Mut und Zuversicht geben.

Benedikt Riemer

Paderborn. Die Corona-Pandemie hat die Veranstaltungsbranche und ihre Künstler hart getroffen. Im vergangenen Jahr brachen von jetzt auf gleich sämtliche Auftritte, Veranstaltungen und die damit verbundenen Einnahmen weg. Der Paderborner Singer und Songwriter Thomas Goerke will jetzt mit einem eigenen Akustik-Song "Wir kriegen das hin" auf die prekäre Lage aufmerksam machen. „Mir war vor allem wichtig, die aktuelle Situation aus der Sicht eines Künstlers zu schildern", erklärt Goerke, der hauptberuflich in der IT-Branche tätig ist und 2015 das Solo-Projekt Tommy & Hope startete...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group