0
Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Colorado Springs beschwert sich Us-Präsident Donald Trump darüber, dass es ein südkoreanischer Film den Oscar gewonnen hat. - © Picture Alliance
Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Colorado Springs beschwert sich Us-Präsident Donald Trump darüber, dass es ein südkoreanischer Film den Oscar gewonnen hat. | © Picture Alliance

Kommentar Trumps Hetze gegen die Oscars ist nackter Rassismus

Die Beschwerden des US-Präsidenten über den südkoreanischen Oscar-Gewinner sind infantil und rassistisch - doch sie spiegeln auch den Kern des Phänomens Trump wieder.

Jan-Henrik Gerdener
21.02.2020 | Stand 24.02.2020, 10:17 Uhr

US-Präsident Donald Trumps Kommentare zu den diesjährigen Oscars zeigen eindrucksvoll die Essenz des Phänomens Trump in nur vierzig Sekunden.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group