0
Jesse Pinkman (Aaron Paul) im Film "El Camino". - © Ben Rothstein/Netflix
Jesse Pinkman (Aaron Paul) im Film "El Camino". | © Ben Rothstein/Netflix

"Breaking-Bad"-Film "El Camino" auf Netflix: Der arme, arme Jesse Pinkman

Achtung: Dieser Text enthält Spoiler zur Serie "Breaking Bad".

Angela Wiese
14.10.2019 | Stand 16.10.2019, 07:27 Uhr

Die größte Gefahr der Fortsetzung einer eigentlich beendeten Serie besteht in der Zerstörungskraft. Eine schlechte Fortsetzung kann die Genialität einer Story nämlich schnell einstampfen. Durch Relativierung zum Beispiel. Oder auch, weil totgeglaubte Protagonisten plötzlich wieder auftauchen. Droht der Netflix-Serie "Breaking Bad" ein solches Schicksal durch den gerade erschienenen Film "El Camino"?

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group