0
Katrin Bauerfeind ist ab 23. September auf  Joyn in "Frau Jordan stellt gleich" zu sehen. 
- © Joyn/Julian Essin

Katrin Bauerfeind ist ab 23. September auf  Joyn in "Frau Jordan stellt gleich" zu sehen.

| © Joyn/Julian Essin

Streamingdienste Das sind die Serien- und Film-Highlights im September

Komisches von Katrin Bauerfeind, spannende Einblicke in die Frankfurter Hip-Hop-Szene und ein getanztes Serienfinale. Zudem startet die dritte Staffel einer der meistbeachteten Serien.

Cornelia Wystrichowski Cornelia Wystrichowski
03.09.2019 | Stand 03.09.2019, 08:34 Uhr

"The Handmaid’s Tale"

Es ist eine der meistbeachteten aktuellen Serien: Die TV-Adaption von Margaret Atwoods Roman „Der Report der Magd" über den dystopischen Staat Gilead, wo ein christlich-totalitäres Regime alle freiheitlichen Rechte abgeschafft hat. Die meisten Frauen sind unfruchtbar, die übrigen werden als Gebärmaschinen und Arbeitssklavinnen unterjocht. Zentrale Figur ist die willensstarke June (charismatisch: Elisabeth Moss) alias Magd „Desfred", die in der zweiten Staffel entkommen konnte, aber in Gilead geblieben ist, um das Regime zu stürzen – in der neuen dritten Staffel führt June jetzt die Revolution an. Leider ist die optisch nach wie vor bestechende Serie inzwischen aber zu sehr auf Gewaltdarstellungen fixiert und die Story kommt nicht recht vom Fleck.

realisiert durch evolver group