0
Anzeige
Im Onlineshop können Interessierte spielerisch ausprobieren, wie es sich anfühlt, 120 Millionen Euro auszugeben. - © WestLotto / Getty Images
Im Onlineshop können Interessierte spielerisch ausprobieren, wie es sich anfühlt, 120 Millionen Euro auszugeben. | © WestLotto / Getty Images

Anzeige Eurojackpot-Onlineshop

Fiktive 120 Millionen Euro ausgeben

21.04.2022 | Stand 21.04.2022, 11:32 Uhr

Einmal im Leben bis zu 120 Millionen Euro auf dem Konto haben – Eurojackpot könnte das möglich machen. Eine schier unvorstellbare Summe, bei der sich die Frage stellt: Was ließe sich mit dem neuen Maximalgewinn alles machen?

Einfach mal träumen

Wie wäre es, sich mit dem eigenen Mountainbike-Park zu verwirklichen, die langersehnte Traumhochzeit zu finanzieren oder mit Freunden nur noch dem gemeinsamen Hobby nachzugehen? Mit dem neuen Maximalgewinn bei Eurojackpot wäre die Erfüllung jeder dieser und noch vieler weiterer Wünsche möglich. Im Onlineshop unter 120millionen.eurojackpot.de kann schon mal geträumt und getestet werden, was sich mit einem Jackpot-Treffer in dieser Höhe anstellen ließe. Übrigens: Bei der kommenden Ziehung am Freitag (22. April) geht es immerhin um rund 37 Millionen Euro.

Gewinnspiel

Im Eurojackpot-Onlineshop stehen jede Menge Artikel zur Auswahl: Alltägliche Produkte und Haushaltsartikel, aber auch Luxusgüter und alles, was benötigt wird, um sich ganz seinen Leidenschaften zu widmen. Wer damit den Warenkorb füllt, kann anschließend an einem Gewinnspiel teilnehmen. Verlost werden insgesamt zehn voll ausgefüllte Eurojackpot-Spielscheine für Ziehungen am Dienstag und Freitag inklusive Zusatzlotterien im Wert von jeweils 50 Euro. Und wer weiß? Vielleicht könnten damit Wünsche bald nicht nur virtuell, sondern auch real verwirklicht werden.

Teilnahme

Wer sein Glück probieren möchte, muss mindestens einen Wunsch-Artikel in den Warenkorb legen und das Gewinnspielformular absenden. Die Teilnahme ist bis zum 30. Juni 2022 unter 120millionen.eurojackpot.de möglich. Viel Glück!

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter 
BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG