0
Anzeige
Ab jetzt können Eurojackpot-Tipper auf dem Spielschein auch die Teilnahme an der Dienstagsziehung wählen. - © Schlag und Roy GmbH
Ab jetzt können Eurojackpot-Tipper auf dem Spielschein auch die Teilnahme an der Dienstagsziehung wählen. | © Schlag und Roy GmbH

Anzeige Eurojackpot: zweimal in der Woche vom großen Gewinn träumen

Glückspilze der ersten Dienstagsziehung

04.04.2022 | Stand 04.04.2022, 11:28 Uhr

Seit vergangener Woche ist es endlich so weit: Neben dem Freitag kann auch dienstags der Eurojackpot abgeräumt werden. Denn der Dienstag ist nun ebenfalls ein Ziehungstag bei der europäischen Lotterie. 

Erste Gewinner am Dienstag

Bei der ersten Dienstagsziehung (29. März) wurden die Gewinnzahlen 10, 15,18, 24, 39 sowie die beiden Eurozahlen 2 und 11 ermittelt. Den ersten Dienstags-Millionär gab es noch nicht, aber ein Tipper konnte sich über einen Hochgewinn in der Gewinnklasse 2 freuen: 651.307,60 Euro erhält ein Glückspilz aus Schweden. Im dritten Rang freuen sich sechs weitere Spielteilnehmer über 61.217,80 Euro. Die Gewinne gehen nach Nordrhein-Westfalen, Bayern, Norwegen (2x), Spanien und Italien. Da der Jackpot am Freitag (1. April) mit rund 25 Millionen Euro in Niedersachsen geknackt wurde, steht er zur nächsten Ziehung am Dienstag (5. April) bei rund 10 Millionen Euro. 

120 Millionen Euro

Neuer Rekord: Erstmals kann bei Eurojackpot eine dreistellige Millionensumme gewonnen werden – maximal 120 Millionen Euro. Bisher lag das Limit bei 90 Millionen Euro. Somit könnte es künftig bei Eurojackpot Glückspilze geben, die einen dreistelligen Millionengewinn abräumen – das gab es in Deutschland noch nie! Damit der Jackpot auf die neue Maximalsumme steigen kann, wurde auch die Spielformel angepasst. Die Spielteilnehmer tippen zwar weiterhin fünf Zahlen aus 50, bei den Eurozahlen werden aber 2aus12 (statt bisher 2aus10) gewählt. Damit verändert sich die Chance auf den ersten Gewinnrang von bisher 1 : 95 Millionen auf 1 : 140 Millionen.

Teilnahme

Tipps können bis Dienstagabend (5. April) um 18:59 Uhr in jeder WestLotto-Annahmestelle sowie im Internet unter www.westlotto.de abgegeben werden. Viel Glück!

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter 
BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de
Jackpot-Chance 1 : 140 Mio

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG