0
Anzeige
- © Schlag und Roy GmbH
Bei der bundesweiten Sonderauslosung von LOTTO 6aus49 können drei Richtige eine Million Euro wert sein. Jetzt Glückstipp abgeben unter www.westlotto.de. | © Schlag und Roy GmbH

Mit drei Richtigen zu einer Million

Nikolaus-Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49

29.11.2021 | Stand 30.11.2021, 10:27 Uhr

Das gibt es nur rund um Nikolaus: Bei der bundesweiten Sonderauslosung von LOTTO 6aus49 können drei Richtige eine Million Euro wert sein. Unter allen Spielaufträgen, die am 1. Dezember (Mittwoch) und 4. Dezember (Samstag) die Gewinnklasse 8 treffen – also drei Richtige erzielen – werden drei neue Millionäre ausgelost. Aber auch 2.000 weitere Tipper können sich freuen, denn sie erhalten ein Extra-Nikolausgeld in Höhe von jeweils 1.000 Euro. Es entstehen keine Mehrkosten. Einfach wie gewohnt die Tipps für die Lotto-Ziehungen abgeben – und mit drei Richtigen nimmt der Spielschein automatisch an der zusätzlichen Auslosung teil.

Chancen verbessern

Wer seine Gewinnchancen verbessern möchte, hat zwei Möglichkeiten: mehrere Tipps für beide Ziehungen abgeben – oder beide Male mit einem Voll-System dabei sein. Der Vorteil: Wenn mit einem Systemschein Treffer erzielt werden, bleibt es nicht nur einmal bei der getroffenen Gewinnklasse – drei Richtige gibt es dann mehrfach, die jeweils die Chance auf eine Million Euro bieten. Wer beispielsweise beim Voll-System 007 aus sieben Zahlen drei richtig angekreuzt hat, ist gleich viermal mit drei Richtigen dabei.

Auf einen Blick:

  • Termine: Mittwoch, 1. und Samstag, 4. Dezember
  • Gewinne: 3 x 1.000.000 Euro und 2.000 x 1.000 Euro

Spielscheine für Lotto-Systemtipps sind in allen WestLotto-Annahmestellen erhältlich. Dort erhalten Sie auch eine Informationsbroschüre zum System-Spiel. Mehr als sechs Zahlen anzukreuzen, ist auch übers Internet möglich unter www.westlotto.de.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen!
Hilfe und Beratung unter:
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)
Landesfachstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos
)

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG