0
Anzeige
Tipps für die Mittwochs-Ziehungen von LOTTO 6aus49 abzugeben, kann sich lohnen. Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wird in der Gewinnklasse 2 zum (fast) vierfachen Millionär. Seine exakte Gewinnsumme beläuft sich auf 3.904.011,30 Euro.  - © Schlag und Roy GmbH
Tipps für die Mittwochs-Ziehungen von LOTTO 6aus49 abzugeben, kann sich lohnen. Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wird in der Gewinnklasse 2 zum (fast) vierfachen Millionär. Seine exakte Gewinnsumme beläuft sich auf 3.904.011,30 Euro.  | © Schlag und Roy GmbH

LOTTO 6aus49 Vierfacher Lotto-Millionär in Nordrhein-Westfalen

11.03.2021 | Stand 11.03.2021, 12:36 Uhr

Tipps für die Mittwochs-Ziehungen von LOTTO 6aus49 abzugeben, kann sich lohnen. Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wird in der Gewinnklasse 2 zum (fast) vierfachen Millionär. Einen weiteren NRW-Großgewinner gibt es bei der Zusatzlotterie SUPER 6.

Millionär mit „Sechs Richtigen"

Der „Tag des Glücks" findet zwar erst kommende Woche (20. März) statt. Besondere Glücksgefühle dürfte allerdings ein Lottospieler aus dem Kreis Kleve empfinden, wenn er seinen Tippschein mit den Lottozahlen vom gestrigen Mittwoch (10. März) vergleicht.

Mit den Gewinnzahlen 7, 8, 11, 21, 30 und 46 erzielte er „Sechs Richtige". Nur die passende Superzahl 6 fehlte dem bisher unbekannten Glückspilz. Das wird er aber sicherlich verschmerzen können, ist er doch bundesweit der einzige Spielteilnehmer, der den zweiten Rang von LOTTO 6aus49 getroffen hat. Seine exakte Gewinnsumme beläuft sich auf 3.904.011,30 Euro.

Für den Einsatz von 66,70 Euro nimmt der Lottospieler mit seinen Tipps für drei Wochen samstags und mittwochs an den Ziehungen teil. Seinen Spielauftrag hatte er bereits am 19. Februar in einer WestLotto-Annahmestelle im Kreis Kleve abgegeben.

Gewinn bei SUPER 6

Am Mittwoch gewann ein weiterer Nordrhein-Westfale zudem bei der Zusatzlotterie SUPER 6. Das zusätzliche Kreuz auf dem Spielschein bringt 100.000 Euro, die in den Kreis Recklinghausen gehen. Der Spielauftrag wurde im Internet unter www.westlotto.de abgegeben.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken

Die News-App

Jetzt installieren