0
Anzeige
Bahnrad-Weltmeisterin Lea
Sophie Friedrich wurde zur Newcomerin des Jahres gekürt. - © Baumann/Hansjürgen Britsch/Pool
Bahnrad-Weltmeisterin Lea
Sophie Friedrich wurde zur Newcomerin des Jahres gekürt.
| © Baumann/Hansjürgen Britsch/Pool

Mit Vollgas zum Titel

Sieger-Chance: Lea Sophie Friedrich ist die Newcomerin des Jahres

30.12.2020 | Stand 30.12.2020, 10:38 Uhr

Nur ein Wort benötigt Lea Sophie Friedrich, um ihr Lebensmotto auf den Punkt zu bringen: „Vollgas!" nennt sie als Tempoangabe, mit der sich die Bahnradfahrerin in jedes Rennen stürzt – eine Mentalität, mit der die 20-Jährige aus Dassow in Mecklenburg-Vorpommern Ende Februar 2020 zu WM-Gold im 500 Meter-Zeitfahren raste. Zuvor hatte sie das Regenbogentrikot im Teamsprint gewonnen. Im Herbst folgte bei der U23-Bahn-EM viermal Gold im Teamsprint, Sprint, Zeitfahren und Keirin (eine aus Japan stammende Variante des Sprints).

Auszeichnung

Bei der Gala „Sportler des Jahres 2020" in Baden-Baden wurde Friedrich deshalb jetzt auch zur „Newcomerin des Jahres" gekürt. Die mit je 8.000 Euro für die Sportlerin und deren Heimatverein dotierte Auszeichnung hatte die GlücksSpirale-Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance" gestiftet. „Die Sieger-Chance" stellte seit Mitte 2016 für die Förderung deutscher Top-Athleten bereits über 20 Millionen Euro zur Verfügung. Sie ermöglicht deutschen Spitzensportlern etwa technische Weiterentwicklungen ihres Materials und kostenintensive Trainingslager. Bei Olympischen Spielen und internationalen Meisterschaften unterstützt sie eigene Trainingsstätten wie Krafträume.

Rente ab sofort

Seit ihrer Gründung 1970 hat die GlücksSpirale den deutschen Sport mit über einer dreiviertel Milliarde Euro unterstützt. Bei der GlücksSpirale gibt es die Chance auf eine monatliche Rente ab sofort – 20 Jahre lang – in Höhe von 10.000 Euro, 5.000 Euro oder 2.000 (Chance 1 : 10 Mio.). Die „Sieger-Chance" bietet zusätzlich ebenfalls die Aussicht auf eine Rente ab sofort (5.000 Euro monatlich, zehn Jahre lang – Chance 1 : 1 Mio), der Hauptgewinn liegt hier sogar bei einer Million Euro (Chance 1 : 3,4 Mio)

Lose der GlücksSpirale mit Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance" gibt es in allen WestLotto-Annahmestellen und im Internet unter www.westlotto.de.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group