0
Anzeige
Fünf Chancen aufs kleine, große oder ganz große Glück – mit nur einem Spielschein. - © MünsterView
Fünf Chancen aufs kleine, große oder ganz große Glück – mit nur einem Spielschein. | © MünsterView

Fünf Chancen aufs Glück

18.05.2020 | Stand 18.05.2020, 12:15 Uhr

LOTTO 6aus49 ist nicht nur LOTTO 6aus49 – denn auf jedem Spielschein gibt es die Möglichkeit, an weiteren Lotterien teilzunehmen. Das sind fünf Chancen aufs kleine, große oder ganz große Glück.

LOTTO 6aus49

  • Einsatz pro Tipp: 1 Euro
  • Ziehung: mittwochs und samstags
  • Jackpot am 20. Mai: rund 18 Million Euro (Chance 1:140 Mio.)

Spiel 77

  • Einsatz pro Teilnahme: 2,50 Euro
  • Ziehung: mittwochs und samstags
  • Jackpot am 20. Mai: rund 4 Millionen Euro (Chance 1:10 Mio.)

SUPER 6

  • Einsatz pro Teilnahme: 1,25 Euro
  • Ziehung: mittwochs und samstags
  • Feste Quoten bis zu 100.000 Euro (Chance 1:1 Million)

GlücksSpirale

  • Einsatz pro Teilnahme: 5 Euro
  • Ziehung: samstags
  • Feste Quoten bis monatlich 10.000 Euro, 20 Jahre lang (Chance 1:10 Mio.)

Sieger-Chance

  • Einsatz pro Teilnahme: 3 Euro
  • Ziehung: samstags
  • Feste Quoten bis zu 3 x 1 Million Euro oder monatlich 5.000 Euro zehn Jahre lang (Chance auf den Hauptgewinn: 1:3,4 Mio.)

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group