Anzeige
Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg: Bei der TOTO 13er Ergebniswette geht es darum, den Spielausgang – nicht das korrekte Ergebnis – von 13 Fußballbegegnungen vorherzusagen. In der Wettrunde vom 26./27. Oktober wird die Gewinnklasse 1 um zusätzliche 200.000 Euro aufgestockt.  - © WestLotto / Bodo Kemper
Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg: Bei der TOTO 13er Ergebniswette geht es darum, den Spielausgang – nicht das korrekte Ergebnis – von 13 Fußballbegegnungen vorherzusagen. In der Wettrunde vom 26./27. Oktober wird die Gewinnklasse 1 um zusätzliche 200.000 Euro aufgestockt.  | © WestLotto / Bodo Kemper

TOTO: richtig tippen, zusätzlich gewinnen

Sonderauslosung am 26./27. Oktober 2019

13 Mal richtigliegen und dann sogar zusätzlich gewinnen: In der Wettrunde vom 26./27. Oktober wird die Gewinnklasse 1 der TOTO 13er Ergebniswette um 200.000 Euro aufgestockt.

Spielmodus

Vor wenigen Tagen gewann ein Tipper aus Rheinland-Pfalz 196.102 Euro in der TOTO 13er Ergebniswette. Am kommenden Wochenende werden in der Gewinnklasse 1 zusätzlich zum regulären Jackpot in Höhe von rund 100.000 Euro sogar 200.000 Euro ausgespielt. Sollten mehrere Spielteilnehmer bei allen 13 Spielpaarungen einen Heimsieg, ein Unentschieden oder einen Auswärtssieg korrekt vorhergesagt haben, wird entsprechend geteilt. Wenn am 26./27. Oktober allerdings kein Totospieler die Gewinnklasse 1 getroffen hat, werden die 200.000 Euro zusammen mit der stehengebliebenen Gewinnsumme auf die folgende Wettrunde übertragen. Das setzt sich solange fort, bis bei einem oder mehreren Tippern 13 richtige Tipps auf der Spielquittung stehen.

Spielausgang vorhersagen

Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg: Bei der TOTO 13er Ergebniswette geht es darum, den Spielausgang – nicht das korrekte Ergebnis – von 13 Fußballbegegnungen vorherzusagen. Dabei steht eine „1" für den Heimsieg, eine „0" für ein Unentschieden und eine „2" bedeutet den Sieg der Gastmannschaft. Bis zu drei Partien können außerdem mit einem sogenannten Handicap versehen werden. Dabei erhalten vermeintlich schwächere Teams einen (fiktiven) Vorsprung von einem oder mehreren Toren. Dieser Vorsprung wird zum tatsächlichen Resultat des Spiels hinzugerechnet.

WestLotto-Karte

Wichtig: Für die TOTO 13er Ergebniswette ist die WestLotto-Karte notwendig. Falls Sie diese noch nicht haben, kann die WestLotto-Karte direkt in allen Lotto-Annahmestellen in Nordrhein-Westfalen oder unter www.westlotto.de beantragt werden. Sie können danach direkt spielen.

Spielpaarungen

Die Vorschau auf die Wettrunde vom 26./27. Oktober können Sie sich in Ihrer Annahmestelle ausdrucken lassen oder schauen Sie in die aktuelle Ausgabe der WestLotto-Kundenzeitschrift GLÜCK oder bei www.westlotto.de vorbei.

Spielvorbereitung digital

Ihren Tipp können Sie im Internet für das Spiel in der Annahmestelle auch digital vorbereiten. Ein WestLotto-Internetkonto benötigen Sie dafür nicht. Einfach den Wettschein am Bildschirm ausfüllen und dann die Funktion „im Shop spielen" wählen. Dann wird ein PDF-Dokument mit Ihren Tipps und einem Barcode erzeugt, den Sie hochladen oder ausdrucken können. Den Barcode lassen Sie dann in Ihrer WestLotto-Annahmestelle einlesen und schon erhalten Sie Ihre Spielquittung. Wenn Sie registriert sind, können Sie natürlich auch direkt online tippen.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group